Monoqool – Innovation aus dem 3D-Drucker

By 15. November 2017Allgemein

Die revolutionären Brillenfassungen von Monoqool werden in Dänemark designt und hergestellt. Dieses besonders leichten Fassungen werden nach höchstem industriellen Level auf 3D Drucker Basis produziert. Monoqool Brillen bestehen aus über 300 einzelnen Schichten und werden mit hochwertigem weißen Polyamid Puder zu einem außergewöhnlichen Accessoire mit exzellenten Tragekomfort.

Mit einem Gewicht von nur 10g sind diese Brillen bis zu 30% leichter als herkömmliche Fassungen. Dieser Umstand führt zu einem sehr hochwertigem Tragekomfort und gibt einem dabei das Gefühl, gar keine Brille zu tragen.

Die einzigartigen Brillen von Monoqool kommen ohne Schrauben aus. Die Scharniere, welche die Front mit den Brillenbügel vereinen, sind komplett schraubenlos, was ermöglicht wird, durch Herstellung mit dem 3D-Drucker. Monoqool überzeugt aber nicht nur mit seinem hochwertigen Herstellungsverfahren sondern auch durch das immer aktuelle und modische Design.